Gott verspricht eine sichere Landung

Juli 2009l

Gott verspricht eine sichere Landung
Gott verspricht eine sichere Landung

Gott verspricht eine sichere Landung, aber keine ruhige Reise.

aus England


Zum besseren Verständnis (Das haben wir uns dabei gedacht):
Gott hat einen Plan mit uns und er kennt den Weg dorthin. Wenn wir ihm vertrauen, kommen wir sicher ans Ziel, auch wenn uns viele Steine im Wege liegen und wir viele Umleitungen gehen müssen.


Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte/Kapa-Line)
- Dekostoff – Wolken
- Papier für den Text
- Tiere (Spielfiguren)
- Sehenswürdigkeiten (Souveniers, Fotos, etc.)
- Styropor
- Bild eines Flugzeuges
- Poster mit Weltkarte oder kostenlos legal herunterladen unter www.mygeo.info/karten.html
- Nadeln

- UHU Tac Klebepads
- Sprühkleber

Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem Dekostoff beziehen.

Den Text als Banner ausdrucken, die Ecken abrunden (wir benutzen dazu einen Corner Cutter) und mit Nadeln am oberen Rand auf der Grundplatte feststecken.

Die Weltkarte ausschneiden und am unteren Rand auf der Grundplatte mit Nadelk fixieren.

Das Biild eines Flugzeuges ausschneiden und mit Sprühkleber auf das Styropor kleben. Anschließend mit dem Styroporschneidegerät ausschneiden und zwischen Text und Weltkarte auf der Grundplatte feststecken.

Die Tiere, Souveniers und Fotos auf der Weltkarte gemäß ihres Ursprunglandes verteilen und mit UHU Tac auf die Weltkarte aufkleben.