Gehst du 1 Schritt auf Gott zu ...

März 2009

Gehst du 1 Schritt auf Gott zu
Gehst du 1 Schritt auf Gott zu

Gehst du 1 Schritt auf Gott zu, kommt er dir 100 Schritte entgegen.

Swami Kaleshwar

Zum besseren Verständnis (Das haben wir uns dabei gedacht):
Wenn wir uns auf Gott einlassen, macht er die "meiste Arbeit". Wir müssen nur "wollen". Gott wartet nur auf unsere Aufforderung ihm zu begegnen.



Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte/Kapa-Line)
- Dekostoff – Wolken
- festes Papier zum bedrucken
- Papier für den Text
- Alleskleber
- Schere
- Corner cutter
- Styropor (10 mm stark)
- Nadeln

- Styroporschneider

Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem Dekostoff beziehen.
Die Fußabdrucke (PDF-Anlage) auf festem Papier (Karton) ausdrucken / aufmalen und ausschneiden. Das sind die Schablonen zum ausschneiden der Fußspuren aus Styropor.
Die Schablonen mit Nadeln auf dem Styropor feststecken und anschließend mit dem Styroporschneider ausschneiden.Anschließend die Fußabdrücke auf der Grundplatte verteilen und mit Nadeln fixieren.
Den Text auf Papier ausdrucken und danach die Ecken mit der Schrere abrunden (Wir benutzten zum Abrunden der Ecken einen Corner cutter / Radiusschneider – 10 mm). Anschließend auf die Grundplatte legen und auch mit Nadeln feststecken.


fuesse.pdf [22 KB]