Ein Mensch ohne Gott

September 2021

Ein Mensch ohne Gott ...
Ein Mensch ohne Gott ...

Ein Mensch ohne Gott,
ist wie ein Vogel ohe Schwanzfedern

(hilflos, lebendig tot)



Zum besseren Verständnis (Das habe ich mir dabei gedacht):
Ohne Gott haben wir kein richtiges Leben. Und ,manchmal muss man das auch sehr deutlich weitergeben.

Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte/Kapa-Line)
- Dekostoff - Wolken
- Dekostoff - Rasen
- Papier für den Text
- Vögel (Deko-Geschäft
- Katze (Spielzeug)
- Baum / Ast (Deko-Geschäft)
- Styropor
- Nadeln


Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem Dekostoff Wolken beziehen.

Anschließend das Styropor an der unteren Seite der Grundplatte anlegen und den Rasenstoff auf der Linie über dem Styropor mit Nadeln fixieren.
Danach das Styropor mit Nadeln feststecken. Ich habe hierzu lange Nadeln benutzt und sie von der Rückseite der Grundplatte schräg in das Styropor gesteckt.
Mit dem Bastelmesser ein kleines Loch in den Rasenstoff machen und den Baum/Ast dort hindurch in das Styropor stecken. Den oberen Teil des Baumes/Astes mit Nadeln fixieren.

Jetzt die Vögel auf den Ast setzen und bei einem Vogel die Schwanzfedern abschneiden und diesen Vogel auf die Wiese setzen.
Dann die Katze auf der anderen Seite vom Baum aufstellen.

Anschließend den Text ausdrucken und neben dem Baum / Ast Nadeln feststecken.
.