Wir wollen die Liebe ...

November 2008


Wir wollen die Liebe ...

Wir wollen die Liebe, die wir den Toten mit ins Grab geben, nicht den Lebenden entziehen.

Wilhelm Raabe


Zum besseren Verständnis (Das haben wir uns dabei gedacht):
November - der Trauermonat!
Vergessen wir nicht, dass unsere Liebe den Lebenden mehr nützt, als den Toten. So wie wir an den lebendigen Jesus glauben, dürfen wir auch glauben (und wissen), dass wir in der Ewigkeit bei unserem Vater weiterleben werden.



Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte)
- Dekostoff – Himmel
- Dekostoff Rasen
- Papier für den Text
- Styropor für das Kreuz
- Acryl- oder Abtönfarbe
- Nadeln


Herstellung der Gestaltung


Irisches Kreuz

Das Kreuz auf Papier aufmalen / ausdrucken und anschließend ausschneiden. Nun mit Nadeln auf dem Styropor fixieren und mit dem Styroporschneider entlang dem Papier ausschneiden.
Das Kreuz nun mit der Arcrylfarbe anmalen und trocknen lassen.
Anschließend die Grundplatte mit dem Wolkenstoff überziehen und den Dekostoff „Rasen“ am unteren Rand anbringen. Dabei nur die obere Kante des Rasen mit Nadeln fixieren.
Nun das Kreuz auf der Grundplatte über dem Rasen feststecken und danach "Rasen mit Zeitungspapier unterfüttern um ihm mehr "Tiefe" zu verleihen.
Dann den Rasenstoff komplett mit Nadels fixieren. Damit man die Nadelköpfe beim Kreuz nicht so sieht, gibt man am Besten anschließend einen Klecks Farbe darauf.

Den Text ausdrucken und neben dem Kreuz auf der Grundplatte anbringen.




Druckbare Version