Meine Lippen preisen dich

Text


Meine Lippen preisen dich

Deine Güte ist besser als Leben, meine Lippen Preisen dich.

Psalm 63,4


Zum besseren Verständnis (Das haben wir uns dabei gedacht):
Wir wollten mit den übergroßen Lippen deutlich machen, dass man allein durch Worte Gott die Ehre geben kann.



Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte)
- Grauer Filz
- Styroporplatten in 2 unterschiedlichen Stärken
- weißes Papier
- Bleistift
- rote Farbe (Abtön- oder Acrylfarbe)
- weiße Farbe (Abtön- oder Acrylfarbe)
- dicker schwarzer Filzstift
- Sprühkleber
- Styroporschneidegerät (alternativ ein Bastelmesser oder eine Laubsäge)
- Nadeln


Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem Stoff überziehen.
Den Text und die Bibelstelle auf Papier drucken oder schreiben. Mit einem Bleistift eine Sprechblase um den Bibeltext herum malen.
Den Mund mit einem Bleistift auf Papier zeichnen und anschließend den Text, die Bibelstelle und den Mund ausschneiden.
Die 3 Teile von der Rückseite mit Sprühkleber einsprühen. Darauf achten, dass der untere Teil der Sprechblase keinen Kleber abbekommt. Danach die Teile auf die Styroporplatten kleben.

Dünne Platte = Bibelstelle
Dicke Platte = Text und Mund

Nach dem Trocknen kann man mit dem Styroporschneidegerät ganz einfach an der Papierkante entlang, die einzelnen Teile ausschneiden. Anschließend das Stück Styropor vom unteren Ende der Sprechblase entfernen, das nicht am Papier klebt.

Jetzt die Zähne mit der weißen Farbe in den Mund malen. Nach dem Trocknen die Lippen mit der roten Farbe anmalen. Dabei sollten auch die Styroporkanten mit angemalt werden. Wenn die Farbe trocken ist, mit einem dicken Filzstift die Konturen der Lippen und Zähne nachzeichnen.
Jetzt alles auf die Grundplatte legen und mit Nadeln feststecken. Darauf achten, dass der Teil der untere Teil der Sprechblase auf den Lippen liegt.


Druckbare Version