Meine Kraft ist in den Schwachen

Januar 2012


Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig

Meine Kraft ist in den Schwachen mächtig.

2. Korinther 12,9


Zum besseren Verständnis (Das habe ich mir dabei gedacht):
Eine Ameise ist klein und im Verhältnis u uns kann sie viel tragen. So wie diese Ameise kräftiger ist als wir vermuten, so will Gott auch uns stärken und die Kraft geben, die niemand für möglich hält.



Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte)
- Dekostoff - Wolken
- Dekostoff - Rasen
- Ameise (Deko-Geschäft oder Spielwaren)
- Holzwurzel (Deko-Geschäft)
- dünner Bindedraht
- Papier für den Text
- Klebstoff
- Nadeln


Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem Wolken-Dekostoff beziehen. Anschließend im unteren Drittel den Rasenstoof schräg anbringen.
Die Ameise am oberen Rand des Rasenstoffes auf der Platte mit Nadeln fixieren. Die Wurzel darüber anbringen. Dazu mit einer Ahle Löcher ober- und unterhalb der Wurzel durch den Dekostoff und die Grundplatte stechen, Bindedraht durch eines der Löcher stecken und auf der Rückseiter der Grundplatte festhalten. Nun das andere Ende des Drahtes um die Wurzel legen und danach durch das andere Loch stecken. Anschließend beide Drahtenden auf der Rückseite der Grundplatte miteinander verdrehen. So kann die Wurzel nicht mehr wegfallen. Falls die Wurzel nicht in der gewünschten Position bleiben sollte, das ganze mit einem zweiten Draht an anderer Stelle der Wurzel wiederholen. Nun ist sie garanitert fixiert. Alternativ kann man die Wurzel auch von der Rückseite der Grundplatte mit einer Schraube festschrauben.Danach die Beine der Ameise arangieren und ebenfalls mit Nadeln feststecken.

Den Text ausdrucken und oben auf der Grundplatte mit Nadeln feststecken


Druckbare Version