Es ist vollbracht

Text


Es ist vollbracht!

Es ist vollbracht!

Johannes 19,30


Zum besseren Verständnis (Das haben wir uns dabei gedacht):
Die Kreuze, die Dornenkreuze und die Lanze erinnern uns daran, wie Jesus für uns gelitten hat. Der rote Stoff ist zum einen der Mantel um den die Soldaten würfeln, und zum anderen symbolisiert die rote Farbe das Blut, das er für uns vergossen hat.
Die Efeuranke symbolisiert das neue Leben, das durch seinen Tod erst möglich wird.


Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte)
- Dekostoff – schwarz
- Dekostoff – rot
- Bilderrahmen
- Nylonfaden
- Würfel
- Schwamm
- Zweige – wenn möglich mit Dornen (z.B. von Kletterrosen, Brombeeren oder ähnliches)
- Äste (für die Kreuze)
- dünner Draht
- Folie (Tageslichtprojektor)
- Papier für den Text
- Rundholz
- Pappe, silber
- Efeuranke (Deko)
- Schmelzkleber
- Nadeln


Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem schwarzen Stoff überziehen.
An dem Bilderrahmen auf der Rückseite eine Nylonschnur befestigen. Anschließend den Bilderrahmen auf die bespannte Grundplatte legen. Die Nylonschnur über das obere Ende der Grundplatte auf die Rückseite der Grundplatte ziehen und mit Nadeln feststecken. So bleibt der Bilderrahmen trotz seines Gewichtes an der gewählten Stelle fixiert.
Den roten Stoff an der linken Seite über den Rahmen drapieren und mit Nadeln feststecken.
Die Äste mittels dünnem Draht zu 2 kleinen und 1 größerem Kreuz zusammenfügen und mit Nadeln in der rechten Hälfte des Bilderrahmens fixieren.
Die Zweige zu einem Kreis zusammen flechten und über das große Kreuz hängen.
Den Text: „Essig getränkt“ auf eine Folie drucken oder schreiben und mit Nadeln auf dem Schwamm fixieren. Anschließend den Schwamm in der rechten unteren Ecke mit Nadeln feststecken.
Die Würfel mit Schmelzkleber auf ein Stück Folie kleben und anschließend die Folie mit den Würfeln auf den roten Stoff platzieren und mit Nadeln feststecken.
Aus der silbernen pappe eine Speerspitze ausschneiden. Das Rundholz an einer Seite etwas einsäägen und die Spreerspitze dort hineinstecken und festkleben. Anschließend den Speer mit Nadeln auf dem Stoff befestigen.
Danach die Efeuranke über die untere Seite des Bilderrahmens / Speeres legen und ebenfalls mit Nadeln fixieren.
Den Text „Es ist vollbracht!“ auf das Papier ausdrucken oder schreiben, über der oberen rechten Ecke des Rahmens anbringen und mit Nadeln fixieren.


Druckbare Version