Der Herr ist mein Hirte

März 2007


Der Herr ist mein Hirte

Der Herr ist mein Hirte, ich habe alles was ich brauche.

Psalm 23,1


Der HERR ist mein Hirte, ich habe alles, was ich brauche. Er lässt mich in grünen Tälern ausruhen, er führt mich zum frischen Wasser. Er gibt mir Kraft. Er zeigt mir den richtigen Weg um seines Namens willen. Auch wenn ich durch das dunkle Tal des Todes gehe, fürchte ich mich nicht, denn du bist an meiner Seite. Dein Stecken und Stab schützen und trösten mich. Du deckst mir einen Tisch vor den Augen meiner Feinde. Du nimmst mich als Gast auf und salbst mein Haupt mit Öl. Du überschüttest mich mit Segen. Deine Güte und Gnade begleiten mich alle Tage meines Lebens, und ich werde für immer im Hause des HERRN wohnen.

(Psalm 23 - Übersetztung: Neues Leben)


Zum besseren Verständnis (Das haben wir uns dabei gedacht):
Immer wieder sind Menschen auf der Suche nach dem materiellen Gewinn. Selten sind sie zufrieden mit dem, was sie haben. Gott schenkt uns eine andere Sicht der Dinge. Diese Sicht vermittelt Psalm 23.


Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte)
- Dekostoff – Wolken
- Dekostoff – Gras (2x)
- Styropor: Stärke ca. 30 mm (2x)
- weißes Papier für Psalm 23,1
- Marmoriertes (graues) Papier für den gesamten Psalm
- Hirte und Schafe (Deko- oder Bastelbedarf - im Internet bei VBS.de)
- Doppelklebeband
- Nadeln


Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem Wolken-Dekostoff beziehen.
Anschließend die beiden Styroporplatten auf die Breite der Grundplatte zuscheiden (Styroporschneidegerät oder Bastelmesser). Nun beide Platten an einer Längsseite in unterschiedlicher Höhe "wellenförmig" schneiden (Berg und Tal).
Wichtig: Darauf achten, dass beide Platten an einer Stelle die gleiche Höhe erhalten, damit dort der Hirte plaziert werden kann!
Nun die beiden Platten jeweils mit einem Stück des Grasstoffes beziehen und den Stoff mit Nadeln feststecken.
Danach die höhere der beiden Styroporplatten mit Nadeln am unteren Ende der Grundplatte fixieren und anschließend die niedrige Styroporplatte auf die bereits befestige erste Platte am unteren Ende bündig auflegen und ebenfalls mit Nadeln feststecken.
Die Schafe und den Hirten mit Doppelklebeband auf die "Styroporberge" kleben.
Den 1. Text (Psalm 23,1) ausdrucken und in Wolkenform ausschneiden. Anschließend auf der Grundplatte im "Himmelsbereich" feststecken.
Den 2. Text (gesamter Psalm 23) auf ein marmoriertes Papier ausdrucken und unter dem Hirten auf der "Grasfläche" mit Nadeln fixieren.


Druckbare Version