Das ist meine Freude

Text


Aber das ist meine Freude, ...

Aber das ist meine Freude, daß ich mich zu Gott halte.

Psalm 73,28a


Zum besseren Verständnis (Das haben wir uns dabei gedacht):
Wir können uns freuen, dass Jesus für uns gestorben ist und Gott immer ein offenes Ohr für uns hat. Das sollten wir auch im Alttag durch unser Auftreten deutlich machen.




Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte)
- Dekostoff – grün
- alte Zeitschriften
- gelbes Papier für die Smilie-Grundform
- schwarzes Papier für die Augen und den Mund des Smilie
- Kunststoffdeckel (von Salaten, etc.)
- gelbes Papier für den Text
- Nadeln
- Filzstift - schawrz
- Bleistift


Herstellung der Gestaltung

Die Grundplatte mit dem grünen Dekostoff überziehen.
Auf dem gelben Papier einen Kreis mit einem schwarzen Filzstift aufmalen und ausschneiden. Anschließend mit einem Bleistift die Augen und den Mund auf dem schwarzen Papier aufzeichnen und auschneiden. Dann die Augen und den Mund auf den gelben Kreis kleben.
Lachende Gesichter kreisförmig, in der Größe des Innenkreises der Kunststoffdeckel, aus alten Zeitschriften ausschneiden. Dazu nimmt man sich am Besten ein Glas mit dem passenden Durchmesser und setzt das Glas über das Bild. So kann man den Bildausschnitt gut wählen. Danach einfach mit einem Filzstift um das Glas herum malen und anschließend das Bild entlang der Linie ausschneiden.
Jetzt den Smilie auf die Grundplatte legen und mit Nadeln fixieren. Anschließend die Deckel gleichmäßig um den Smilie herum anordnen und mit jeweils 2 Nadeln durch den inneren Teil feststecken. Erst jetzt die Bilder auf die Deckel kleben. Dadurch sind die Nadeln verdeckt, mit denen man die Deckel festgesteckt hat.
Anschließend noch den Text und die Bibelstelle ausdrucken oder aufschreiben und am oberen bzw. unteren Rand der Grundplatte mit Nadeln fixieren.


Druckbare Version