Bei Gott kommt meine Seele zur Ruhe

Text


Bei Gott kommt meine Seele zur Ruhe

Bei Gott kommt meine Seele zur Ruhe
von ihm kommt mir Hilfe.

Jesaja 62,2


Zum besseren Verständnis (Das haben wir uns dabei gedacht):
Gott ist für uns alle da. Das wird dadurch deutlich, das die Hirten es von den Engeln zuerst erfahren, das sein Sohn auf die Welt gekommen ist.


Material

- Grundplatte (Weichfaserplatte)
- blau-goldener Tüllstoff
- Bilder von Landschaften
- schwarze Pappe
- Papier für den Text
- farbige Papierreste
- Watte
- Pfeifenreiniger
- goldene Sterne
- Pappe
- Filzstifte
- Goldstift
- Klebstoff
- Nadeln


Herstellung der Gestaltung

Den Stoff locker auf der Grundplatte drapieren und mit Nadeln feststecken.
Aus den verschiedenen Landschaftsbildern eine Kollage machen und auf die schwarze Pappe kleben. Es sollte ringsum ein Rand der Pappe zu sehen bleiben.
Die Kollage mit einem Goldstift umrahmen.
Aus den farbigen Papierresten einen Engel basteln und in die linke obere Ecke des Bildes kleben.
Ein paar Schafe aufmalen und ausschneiden. Einen Teil davon auf die Kollage kleben. Die anderen Schafe mit Watte (als Wolle) und Pfeifenreinigern (als Beine) versehen und mit längeren Nadeln auf der Grundplatte feststecken.
Einen Hirten auf Pappe malen, ausschneiden und mit Nadeln auf der Grundplatte befestigen.
Den Text auf gelbes Papier drucken oder schreiben und in Form eines Spruchbandes ausschneiden. Anschließend das Spruchband an den Enden in Wellenform legen und das Ganze mit Nadeln auf der Grundplatte fixieren.
Die Sterne auf der Grundplatte verteilen und mit Nadeln feststecken


Druckbare Version